Der Meister-der-Insel-Zyklus

Teil VI
Andromeda-
Cyborg

Die Poster zur Serie

"Andromeda-Cyborg" 

Die DINO III war ihr Schicksal - Die GOOD HOPE ihre Chance

"Andromeda-Cyborg"

von Michael Pfrommer & Kurt Kobler

Das sechste

PERRY-RHODAN-Fanprojekt

des T C E
zum

"Meister der Insel"-Zyklus

Titelbild Andromeda-Cyborg - (c) Raimund Peter, Thomas Röhrs, Michael Pfrommer

Die Besatzung der DINO III schrieb Geschichte, denn der in der alt-lemurischen Vergangenheit gestrandete Flottentender wurde zur Keimzelle von OLD MAN. Deshalb interessiert sich nicht nur der Stratege der MdI für ihr Schiff, sondern auch die geheimnisvollen Herrscher der Haluter – die Erste Schwingungsmacht.

Andromeda-Cyborg huldigt den stillen Helden der DINO III.
Der Roman erzählt von der Tragödie einer einsamen Besatzung und berichtet vom Start der Korvette GOOD HOPE.
Es ist ein Drama, das Jahrzehntausende später zwei Galaxien retten sollte.

Schauplätze: Der Flottentender DINO III sowie das Holoin- Sonnenfünfeck in Andromeda


Autoren:
Michael Pfrommer & Kurt Kobler

200 Seiten
DIN A5-Format, Softcover

zuzüglich Versandkosten

Titelbild: Raimund Peter, Thomas Röhrs, Michael Pfrommer
TERRANISCHER CLUB EDEN - April 2018

Preis: 7,50 EUR
(für Clubmitglieder: 6 EUR)

(Versandkosten: 1,50 € innerhalb Deutschlands, 3,80 € innerhalb der EU, 4,30 € innerhalb der EU per Luftpost)


 Bestellmöglichkeiten:

Postalische Bestelladresse:

Kurt Kobler
Feuerwerkerstr.44

46238 Bottrop

Per E-Mail an:

tceorder@terranischer-club-eden.com

Die Bezahlung erfolgt nur gegen Vorkasse:

  • bar (Das Risiko trägt dabei der Besteller.)
  • per Verrechnungsscheck.
  • per Überweisung in €uro auf das TCE-Clubkonto.

Bankverbindung des TCE:

Name:

Terranischer Club EdeN

Bank:

SPARDA-Bank West eG

IBAN:

BIC:

DE47370605900003001179

GENODED1SPK


Letztes Update am 06.05.2018